Beruflicher Werdegang

Berufsabschlüsse

1977 - 1981 Studium an der Fachschule der Medizinischen Akademie Dresden
Staatliche Berufserlaubnis als Hebamme
  • 1981 - 2000 angestellte Hebamme im Kreißsaal der TU Dresden
  • seit 1992 mit teilweiser Selbständigkeit in den Bereichen Geburtsvorbereitung und Nachsorge
  • 2000 - 2005 freiberufliche Hebamme mit Geburtshilfe in der Hebammenpraxis Dresden-Bühlau

1994 - 1997 Heilpraktikerausbildung an der Paracelsusschule Dresden
Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde als Heilpraktikerin
2012 - 2014 amazinGRACE® Ausbildung an der École San Esprit Frabertsham
Erfolgreicher Abschluss als Heilerin (seit 2004 anerkannter Ausbildungsberuf)
  • seit 2005 selbständige Heilpraktikerin mit dem Schwerpunkt Craniosacraltherapie
  • seit 2015 zusätzlich mit dem Schwerpunkt Energetische Heilweisen

Weitere umfangreichere Ausbildungsmodule

Akupunktur
  • Akupunktur pro Medico, Bad Dürckheim, A. Römer, Arzt
  • CAN-Kollege für Akupunktur, Dresden, Dr. W. Beuse, Arzt
Seminarleiter autogenes Training
  • Seminar der DPS, Dresden, St. Dolleschel, Psychotherapeut
Craniosacraltherapie
  • Lehrinstitut Lehr, Zwickau, J.-P. Lehr, Heilpraktiker und Osteopath
Neurostrukturelle Integrationstechnik
  • Institut für angewandte Kinesiologie, Freiburg, Kirchzarten, M. Nixon-Livy
Stilles Qi-Gong
  • Zentrum für chinesische Lebensart, Hamburg, Meister Li Zhi Chang
Rebalancing
  • Praxis für ganzheitliche Körperarbeit, Dresden, A. Schuppe
Ausbildung als Hypnosetherapeut
  • HypnosetherapieZentrum GbR, Oberhausen, R. Welzel, HP Psychotherapie
Mit Liebe heilen
  • International Healing Network, Meißen, Klaus Altmann, INEH-Lehrer